Ausweitung der Notbetreuung ab Montag, 25.05.2020 – ANTRAG HIER

Liebe Eltern,
ab Montag, 25.05.2020 wird die Notbetreuung schrittweise wie folgt ausgeweitet:
Klicken Sie hier für 342. Newsletter!

Ab 25.05. dürfen wir die Vorschulkinder und deren Geschwister, sowie die Geschwister der Integrativkinder in der Notbetreuung aufnehmen.

Die weiteren Vorgaben zur Berechtigung der Notbetreuung gelten weiterhin! Nach wie vor müssen Sie  die passende Erklärung ausfüllen und im Kiga einreichen.

Antrag Betreuung Geschwisterkinder

Antrag Betreuung Vorschulkinder

Antrag Betreuung kritische Infrastruktur

Antrag Betreuung Alleinerziehende

 

Seit Montag, den 11. Mai 2020 die Notbetreuung in Anspruch nehmen:

  • Kinder mit (drohender) Behinderung, für die ein Anspruch auf Eingliederungshilfe durch Bescheid festgestellt ist, sogenannte I-Kinder in Krippe, Kindergarten und Hort.
  • Kinder, deren Eltern einen Anspruch auf Hilfen zur Erziehung (§§ 27 ff. SGB VIII) haben/ Bescheid liegt vor.
  • Kinder von studierenden Alleinerziehenden
  • Hortkinder der 4. Klassen, jeweils an den Tagen, an welchen sie in die Schule gehen können.
  • 341. NL Ausweitung Notbetreuung 11.05

 

Hier finden Sie den Antrag für die Notbetreuung im Kindergarten.

Füllen Sie den Antrag aus und schicken Sie ihn per Mail an kiga.essenbach@essenbach.de.

Das Original geben Sie im Kindergarten ab.
Bei Fragen können Sie sich jederzeit an die Kindergartenleitung per Mail wenden, oder im Kindergarten anrufen.